Dienstag, 29. Januar 2013

Protestaktion mit Bündnis Bunter Brühl

Protestaktion gegen rechte Szeneläden jetzt auch in Chemnitz Kappel 
 
Bündnis Bunter Brühl und Runder Tisch für demokratisches Engagement stellen Warnschild auf

Anlässlich des 80. Jahrestages der Machtergreifung der Nationalsozialisten, am 30.01.2013, findet vor dem rechtsextremen Szeneladen Backstreet Noise/PC Records eine gemeinsame Protestveranstaltung des Bündnis Bunter Brühl und des Runden Tisch für demokratisches Engagement statt. Das geschichtsträchtige Datum soll die Botschaft des Warnschildes, welches zu diesem Anlass dauerhaft vor dem Laden platziert wird, unterstreichen: „Geöffnet von 1933 – 1945“. Das Schild gleicht jenem, welches bereits vor dem Thor Steinar-Laden tønsberg auf dem Brühl stand und dort in Kürze auch wieder seinen Platz einnehmen soll.